elektrisch


elektrisch
elektrisch Adj std. (18. Jh.) Neoklassische Bildung. Im heutigen Verständnis (elektrischer Strom) bezieht sich das Wort auf die im Laufe des 19. Jhs. entwickelte Induktions-Elektrizität, die die Eigenschaften magnetischer Felder ausnützt. Die Bezeichnung elektrisch bezieht sich ursprünglich auf diese magnetischen Eigenschaften und ist übernommen aus der Untersuchung der älteren Reibungs-Elektrizität (= Anziehungskraft), die an Bernstein, Glas, Siegellack usw. beobachtet wurde. Diese Eigenschaften waren schon im Altertum bekannt, traten dann aber besonders in den Untersuchungsbereich der modernen Wissenschaft. Namengebend war dabei der Engländer W. Gilbert, der in seiner Schrift De Magnete (1600) die Bezeichnung attractio electrica "dem Bernstein eigentümliche Anziehungskraft" gebrauchte. Dies zu l. ēlectrum "Bernstein", aus gr. ḗlektron. In Deutschland wird das Wort in lateinischen Texten schon im 17. Jh., in deutschen Texten im 18. Jh. übernommen. Verben: elektrisieren, elektrifizieren; Täterbezeichnung: Elektriker; Abstraktum: Elektrizität; Kompositionsform: elektro-.
   Ebenso nndl. elektrisch, ne. electric, nfrz. électrique, nschw. elektrisk, nnorw. elektrisk.
DF 1 (1913), 168f.;
Ganz (1957), 62f.;
Gerlach (1962), 51-55;
Weimann, K.-H. DWEB 2 (1963), 389;
Deroy, L., Halleux, R. Glotta 52 (1974), 36-52;
Goldt, V.: Zentralbegriffe der Elektrizitätsforscher im 17. und 18. Jahrhundert (Frankfurt/Main 1999). lateinisch gr.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • elektrisch — elektrisch: Das seit dem 18. Jh. bezeugte Adjektiv ist zu lat. electrum »Bernstein« gebildet. Dies stammt aus griech. ē̓lektron »Bernstein«. Die geheimnisvolle Kraft, die manche Stoffe nach Reibung auf andere ausüben, wurde bis ins 16. Jh. nur… …   Das Herkunftswörterbuch

  • elektrisch — Adj. (Grundstufe) Strom betreffend Beispiel: Die Maschine wird elektrisch betrieben. Kollokation: elektrische Geräte …   Extremes Deutsch

  • elektrisch — Wir kochen nicht mit Gas, sondern elektrisch …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Elektrisch — Elektrisch, s. unter Elektricität u. Elektrisirmaschine …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Elektrisch — Elếktrisch, er, te. adj. et adv. aus dem Griechischen, fähig, nach geschehenen Reiben andere Körper an sich zu ziehen, und leuchtende und stechende Funken von sich zu geben. Daher die Elektricitat; plur. von mehrern Arten, die en, diese… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • elektrisch — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Rühr diesen Draht nicht an! Du bekommst einen elektrischen Schlag. • Sie hat viele elektrische Elemente in ihrer neuen Küche …   Deutsch Wörterbuch

  • elektrisch — elek|trisch [e lɛktrɪʃ] <Adj.>: 1. durch Elektrizität bewirkt: elektrische Energie. 2. durch Elektrizität angetrieben: ein elektrisches Gerät.   • elektrisch/elektronisch Elektrisch ist hervorgegangen aus neulateinisch »electricus« (durch… …   Universal-Lexikon

  • Elektrisch — Elektrischer Strom ist die Bezeichnung für eine gerichtete Bewegung von Ladungsträgern, zum Beispiel von Elektronen oder Ionen, in einem Festkörper, einer Flüssigkeit, einem Gas oder im Vakuum. Ruhende Ladungsträger können durch unterschiedliche… …   Deutsch Wikipedia

  • elektrisch — e·lẹkt·risch Adj; 1 meist attr; auf Elektrizität beruhend, sie betreffend <Strom, Spannung, Ladung, Widerstand>: Der Zaun ist elektrisch geladen; Er bekam einen elektrischen Schlag, als er das defekte Kabel berührte 2 mit Elektrizität… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • elektrisch — ◆ e|lẹk|trisch 〈Adj.〉 1. mit Elektrizität verbunden, zusammenhängend a) elektrisches Feld Magnetfeld um elektr. Leiter b) elektrische Festigkeit Beständigkeit eines Dielektrikums gegen Durchschlag od. Überschlag bei einer Spannungsbeanspruchung… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.